Barnsley

Britische Gartenliebe in Schleswig-Holstein

Britische Gartenliebe in Schleswig-Holstein

Wenn meine Familie hört, dass ich Urlaub in England machen will, dann wissen sie mittlerweile worauf sie sich einstellen müssen. Jahrelange Trips zwischen prämierten britischen Gärten, Gartencentern und Gartenmessen haben auch sie mittlerweile zu Experten gemacht. Kein Wunder, dass die erste Tochter jetzt schon mit mir im Unternehmen arbeitet. Meinem Garten-Enthusiasmus zu entkommen, ist aber auch quasi unmöglich. Da habe ich schon ziemliches Glück, dass sie sich alle freiwillig begeistern lassen. Gut, ich helfe ab und zu mit leckeren Essen und süßen kleinen B&Bs nach. Und so werden es dann gleichzeitig gemütliche und rundum schöne Ferien für uns alle und Scouting-Touren für den Shop.

Denn die britische Gartenszene ist der Deutschen einfach noch um einiges voraus. Dass man Praktisches für den Garten auch mit Schönem verbinden kann, schien mir hier immer nicht ganz angekommen. Aus dem Wunsch, auch in Deutschland all diese herrlichen Gartengeräte kaufen zu können, wuchs dann über die Jahre die verrückte Idee, einfach meinen eigenen Shop aufzumachen. Bis ich mich irgendwann fragte, was mich eigentlich davon abhält? Und plötzlich hat man da einen Shop mit über tausend Produkten, von denen man jedes einzelne liebevoll ausgesucht hat. Es ist doch unglaublich, was aus Träumen so werden kann.

“The people who are crazy enough to think they can change the world are the ones who do.” ~ Steve Jobs

Und natürlich müssen (fast) alle Produkte als erstes in meinem Garten getestet werden. Ich kann doch nichts verkaufen, von dem ich nicht selber komplett überzeugt bin! Also werden Blumen beschnitten, Beete umgegraben, Kompost angesetzt und neue Pflänzchen ausgesät. Alles mit unseren Produkten. Und seit wir im Gartenzauber Shop auch noch allerlei Schönes fürs Zuhause anbieten, ist meine Küche auch bestens ausgestattet. Und sollte mir doch mal etwas fehlen, dann weiß ich ja wo ich es herbekomme …


Die Bilder sind alle während meines letzten Besuchs in England im berühmten Garten des Barnsley House entstanden. Der Garten ist einfach ein absoluter Traum und fasziniert mich immer wieder aufs Neue! Wer sich den Garten auch einmal ansehen möchte, findet Informationen dazu hier.

England

One thought on “Britische Gartenliebe in Schleswig-Holstein

  1. Liebe Katja,

    was für eine tolle Seite! Ich kann Deine Liebe zu Englands Gärten nur zu gut verstehen! Und ich bin überzeugt, wir brauchen mehr England in unseren Gärten ;). Also weiter so!
    Liebe Grüße
    Lilli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *